Digitalisieren

 
Welcher Werkzeugbau/ Stanzerei hatte das Problem nicht auch schon mal gehabt? Es muss dringend was gefertigt werden, aber in der der Fertigung passiert eine Fehlstanzung und ein Stempel bricht aus oder ein Riss ist in der Schnittplatte. Da das Werkzeug alt ist und gemäss Kunde eigentlich "in kürze" auslaufen wird, sind keine Ersatzstempel mehr da und digitale Zeichnungen sind auch nicht vorhanden.
Wir bei Windisch GmbH haben nun aber die Möglichkeit mit unserem Werth Multisensor-Messgerät diesen defeken Stempel oder Schnittplatte zu digitalisieren und daraus ein CNC Programm für die Fräsmaschine/ Erodiermaschiene zu erstellen.
Wir haben so schon sehr alte Werkzeuge innerhalb wenigen Stunden wieder mit Ersatzteilen zum laufen gebracht.
Gerne bieten wir diesen Service auch in Lohnarbeit an.

   

Werth Scope-Check (3D-CNC Multisensor-Koordinatenmessgerät (optisch und taktil)

Es ist möglich 2D Konturen bis zu einer Größe von 200 x 200mm zu scannen und aus der daraus entstanden Punktewolke, CAD Daten zu erzeugen. Dies ist zum Beispiel bei sehr alten oder mehrfach verlagerten Werkzeugen hilfreich, bei welchen zur Ersatzteilfertigung keine Daten oder Zeichnungen zur Verfügung stehen.