Klein aber fein …

   

… so lautet unser Motto. Das bezieht sich insbesondere auf die von uns produzierten Stanzteile und deren Fertigungsmittel.
Bereits seit 1895 im Werkzeugbau tätig, setzen wir auf eine überschaubare Betriebsgröße, um Ihre Anforderungen flexibel und in höchster Qualität verwirklichen zu können.
Zufriedene und langjährige Kunden zum Beispiel aus der Automobilzuliefer-, Elektro-, Elektronik-, Beschlags-, Musikinstrumentenindustrie oder Sicherheitstechnik, Armaturenbau, Energietechnik nutzen unser Know How und unser Fachwissen für die zu lösenden Aufgaben, Anforderungen und Wünsche.
Testen Sie uns als zuverlässigen Partner!

Laserschneiden/-schweißen

   

Seit März 2018 bieten wir unseren Kunden neue Möglichkeiten:

  • Laserschneiden und -schweißen aller Metalle: Edelstahl, Stahl, Messing-, Bronze-, Kupfer- u. Aluminiumlegierung
  • außerordentlich genau – Positionsabweichung Pa von nur 0,015mm (absolut)
  • Bearbeitungsfläche 600 x 800 mm
  • Materialstärke von 0,05 bis 3,00 mm
  • Herstellung von Nachschleifunterlagen

> Mehr Informationen


Windisch bildet aus

   

Du warst schon immer ein Tüftler und Bastler? Dann komm zu Windisch! Mach Dein Talent zum Beruf und starte jetzt eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Schnapp Dir einen sicheren Arbeitsplatz in der Region mit guter Bezahlung und künftigen Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreichen Lohnzusatzleistungen und leistungsabhängigen Zugaben. Bei Windisch erwarten Dich ein freundliches Team, ein modernes Arbeitsumfeld und ein abwechslungsreiche Tätigkeit.

> Zu Ausbildung

Stellenangebote

   

Die attraktiven Stellenangebote bei Windisch – mit guter Vergütung, Lohnzusatzleistungen und vielen leistungsabhängigen Zulagen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir suchen Werkzeugmechaniker der Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik, Instandhalter, Einrichter und Maschinenbediener in der Fertigung und einen Werkzeugkonstrukteur für Stanz-/Umformwerkzeuge (alle m/w/d).

> Zu den Stellenangeboten