31.10.2018

Windisch News

• 2019/2020: Erweiterung und Modernisierung der Produktionlinien
• August 2018: Anbau für den Werkzeugbau
• seit März 2018: Laserbearbeitung mit TruLaser Cell 3000
• … und weitere Neuigkeiten der Windisch GmbH

  • 2019/2020 - Erweiterung und Modernisierung der Produktionlinien, gefördert von „Leader Vogtland“ >Mehr Infos
  • August 2018 - Beginn der arbeiten zum Anbau Werkzeugbau > Mehr Infos
  • Juli 2018 - 20 Jahre Windisch GmbH -> im Juli 1998 wurde das Einzelunternehmen in eine GmbH umgewandelt.
  • seit März 2018 – die ersten Teile können mit unserer neuen TruLaser Cell 3000 von Trumpf  bearbeitet werden. Wir werden mit dieser Maschine Laserschneiden und Laserschweißen können. > Mehr Infos
  • Dezember 2017 – Kauf von SolidWorks Premium für die CAD-Datenbearbeitung
  • April 2017 - Inbetriebnahme unserer neuen Gleitschleifanlage CB200 von Walther Trowal. Durch diese halbautomatische Anlage können wir die stark gestiegenen Aufträge viel effizienter abarbeiten
  • November 2015 – für Zug- und Druckprüfungen steht neu ein Universalprüfstand mit High Precision Kraftmesseinheit 0-5.000N von Alluris und einen Geschwindigkeitsbereich von 0,1-200mm/ Minute zur Verfügung. Das Auslesen und Speichern bzw. weiterbearbeiten von Kraft- und Wegdaten ist möglich.
  • Oktober 2015 - Ihre wertvollen Werkzeuge lagern sauber und sicher neu in einem Paternoster. Die Einlagerung erfolgt anhand der Werkzeugnummer und Teile- und Kundenbezeichnung.
  • August 2015 - Teilereinigung von Pero nun direkt bei uns im Haus
  • Mai 2015 - unser neues Hochregal für die Bevorratung von Rohmaterial kann befüllt werden
  • Dezember 2014 - neuer Erweiterungsbau wird bezogen