Stellenangebote

 

Ferienarbeit / Praktikum:

Bitte kommen Sie bei Interesse auf uns zu.

 

Ausbildung oder Umschulung

  • zum/zur Werkzeugmechaniker/Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik
  • zum/zur Stanz- und Umformmechaniker

Informationen:

Verordnung über die Berufsausbildung in den industriellen Metallberufen

Sachliche und zeitliche Gliederung der Berufsausbildung

Ausbildungsordnung Stanz- und Umformmechaniker

Ausbildungsplan Stanz- und Umformmechaniker

Infoblatt 2015

Rahmenlehrplan Stanz- und Umformmechaniker

Offene Stellen:

Technischer Projektmanger / Prozessfachann

Ausbildung: abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik mit min. 2 Jahre Berufspraxis, Weiterqualifikation zum Meister oder Techniker, ggf. Dipl. Ingenieur, Maschinebaustudium oder entsprechender Berufserfahrung

Aufgaben: Herstellbarkeitsbewertung, FMEA, Angebotsbearbeitung, Präsendationen, Projektleitung/Terminverfolgung bis zur Serienfreigabe, Prozessoptimierungen, erstellen einfacher Konstruktionen, erstellen und Organisation von Wartungsplänen/Fertigungsunterlagen/Ersatzteilplanung/Arbeitsanweisungen, Reklamationsbearbeitung, Schulung und Einweisung von Mitarbeitern, Kommissionieren von Aufträgen

Fähigkeiten: zielstrebig, lösungsorientiert, interessiert und teamfähig, fundierte Kenntnisse im Bereich Stanz- und Umformtechnik, bzw. im oben genannten Aufgabengebiet, Erfahrungen mit Qualitätsmanagementsystemen, 5S / Lean-Management

Werkzeugmechaniker/in Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

Ausbildung: abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik

Aufgaben: Prototypenfertigung, Montage und Fertigung von Neuwerkzeugen mit Bemusterung und Serienanlauf, Werkzeugwartung/Ersatzteilpflege, Werkzeugoptimierung, Fertigung von Fertigungshilfsmitteln und Vorrichtungen, Instandhaltung technischer Anlagen

Fähigkeiten: sehr gutes technisches und wirtschaftliches Verständnis, Problemlösungskompetenzen, selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten, Ausdauer, Geduld, teamfähig, interessiert, Bereitschaft zu Zweischichtarbeit

Einrichter und Maschinenbediener in der Fertigung m/w

Ausbildung: vorzugsweise Ausbildung zum Werkzeugmechaniker / Maschinen- und Anlagenführer / oder Erfahrung im Stanz- und Umformbereich und Umgang mit Werkzeugen sowie Erfahrung im Bereich Widerstandsschweißen

Aufgaben: Einrichten von Stanz- und Umformwerkzeugen / Fertigungshilfsmittel, Einrichten von Widerstadsschweißaufgaben, Optimierung der Fertigungsschritte, Einweisung von Fertigungshilfskräften, Fertigung mit Qualitätsprüfung/Dokumentation sowie auftragsbezogene Kommissionierung der Waren

Fähigkeiten: fundierte Kenntnisse im oben genannten Bereich, hohes Termin- und Qualitätsbewusstsein, ordentlich, interessiert, teamfähig, zielstrebig, auftragsorientiertes und selbstständiges Arbeiten, Bereitschaft zu 2-Schichtarbeit

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail an:

Jana Pamer, jp(at)windisch-gmbh.de


Entfetten/Reinigen

  • Seit Dezember 2014 sind wir mit dem Bereich Versandt in unseren Erweiterungsbau eingezogen.
  • Seit Mai 2015 nutzen wir unser neues Hochregal im wesentlichen für die Bevorratung von Rohmaterial.
  • Seit August 2015 reinigen wir für Sie :-).
  • Seit Oktober 2015 lagern Ihre wertvollen Werkzeuge und für die Teilefertigung aktiven Werkzeuge sauber und sicher in einem Paternoster. De Einlagerung erfolgt anhand der Werkzeugnummer und Teile- und Kundenbezeichnung. (bitte Link zu den 2 Bildern)
  • Seit November 2015 steht für Zug- und Druckprüfungen ein Universalprüfstand mit High Precision Kraftmesseinheit 0-5000N und einen Geschwindigkeitsbereich 0,1-200mm/Minute zur Verfügung. Das Auslesen und Speichern bzw. weiterbearbeiten von Kraft- und Wegdaten ist möglich. (bitte Link zu Bild / Bild kommt noch)